17.6 C
New York
lundi, mai 29, 2023

Der Aktienkurs von PacWest fällt aufgrund erneuter Einlagenängste


Eine weitere mittelständische Financial institution geriet am Donnerstag in eine Vertrauenskrise, als die Pacific Western Financial institution mitteilte, dass sie in der letzten Woche quick 10 Prozent ihrer Einlagen verloren habe, was zu einem erneuten Rückgang ihres ohnehin schon niedrigen Aktienkurses führte.

Die Einlagenflucht, die sich auf Milliarden von Greenback beläuft, wurde in einem behördlichen Antrag detailliert beschrieben, der auf neue Probleme bei dem in Los Angeles ansässigen Kreditgeber hindeutete. Die Aktie der Financial institution fiel im frühen Handel um mehr als 20 Prozent, ein viel stärkerer Rückgang als bei anderen Banken, die nach den jüngsten Zusammenbrüchen im Fokus der Anlegersorgen standen Silicon Valley Financial institution, Signaturbank Und Financial institution der Ersten Republik.

In der am Donnerstag eingereichten Einreichung sagte PacWest, dass die Beschlagnahmung und der Verkauf von First Republic Anfang Mai „die Markt- und Kundenängste vor weiteren Bankeninsolvenzen, darunter PacWest, verstärkt haben“. Letzte Woche bestätigte die Financial institution mit Vermögenswerten in Höhe von 44 Milliarden US-Greenback und Filialen vor allem in Kalifornien, dass sie sich verkaufen oder mehr Geld beschaffen wolle. Das schickte seine Aktien stark nach untenwas die „Ängste ihrer Kunden um die Sicherheit ihrer Einlagen“ verstärkte, sagte die Financial institution.

PacWest verfügt jetzt über Einlagen in Höhe von etwa 25 Milliarden US-Greenback, verglichen mit knapp über 28 Milliarden US-Greenback Ende März.

Der neue Druck auf PacWest erinnert daran, dass mittelgroße Kreditgeber zwei Monate nach Beginn der Bankenkrise, die durch den Zusammenbruch der Silicon Valley Financial institution ausgelöst wurde, weiterhin unter Druck stehen, vor allem weil ihre angeschlagenen Aktienkurse bei den Kunden zu Sorgen führen.

Im Gegensatz zu den letzten Wochen, als die Aktien mittelgroßer Banken massenhaft in die Knie gezwungen wurden, musste PacWest die Hauptlast des Schadens tragen. Andere unter Druck stehende Kreditgeber, darunter Comerica, Western Alliance und Zions Financial institution, wurden am Donnerstag mit geringen Verlusten gehandelt. Der S&P 500 fiel um weniger als ein halbes Prozent.

Western Alliance, eine Financial institution in Phoenix, die sich hauptsächlich an Unternehmen richtet, sagte in einer Erklärung dass seine Einlagen in der vergangenen Woche tatsächlich um 600 Millionen US-Greenback oder 1 Prozent auf quick 50 Milliarden US-Greenback gestiegen waren.

Related Articles

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Latest Articles